10+ Blogs von und für digitale Nomaden

Du bist vom ortsunabhängigen Lifestyle angetan und möchtest mehr darüber lesen? Das klügste was du machen kannst, ist von jemandem zu lernen, der dieses Ziel bereits erreicht hat. Lese regelmäßig diese 10 Blogs von deutschen und englischsprachigen Nomaden und du wirst deinem gewünschten Lifestyle ein paar Schritte näher kommen.

Bevor es losgeht noch ein kleiner Tipp zum effizienten Lesen von Blogs, der zumindest für mich gut funktioniert. Ich nutze Feedly als RSS-Reader, in dem ich über 150 Blogs abonniert habe. Ich schaue jeden Tag um die gleiche Zeit auf neue Artikel und scanne diese schnell durch.

Von den rund 100 Beiträgen täglich bleiben meist 3-5 übrig, die mein Interesse erweckt haben und die ich komplett lese oder für später speichere (mit Feedly kann ich sehr gute Artikel markieren und diese in einer Leseliste für später speichern).

Nun auf zu den Blogs, die mich jede Woche aufs Neue motivieren, inspirieren und lehren. Danke an alle erwähnten Blogger für die großartigen Beiträge.

 

5 deutsche Blogs für (angehende) digitale Nomaden

Auch wenn er Großteil der Blogs in dieser Liste eher in die Kategorie Reiseblogs fällt, geht es darin doch sehr oft um die Themen Lifestyle und ortsunabhängiges Arbeiten. Wer sich als digitaler Nomade auf in die Welt machen, für den ist das Abo dieser Blogs absolute Pflicht.

Planet Backpack

Conni hat aus Planet Backpack in den letzten 2 Jahren einen der erfolgreichsten Reiseblogs Deutschlands gemacht. Und das aus gutem Grund: Sie lebt den nomadischen Lifestyle wie kaum ein anderer und berichtet darüber auf offene und authentische Art und Weise.

Hier gehts zu Planet Backpack

Planet Backback

 

Travelicia

Travelicia

Feli (und Marcus) schreibt über ihre Reisen, gibt Tipps zum Arbeiten von unterwegs und ist der beste Beweis dafür, dass das digitale Nomadentum hervorragend funktioniert. Hier bekommst du großartige Tipps zur Vorbereitung auf dein erstes Abenteuer.

Hier gehts zu Travelicia

 

Off the Path

Mein Namensvetter Sebastian ist der Blogger hinter dem bilingualen Blog Off the Path. Unter dem Motto “Walking the extra Mile” schreibt er über sein Leben als digitaler Nomade und darüber, wie durch das Bloggen ein erfolgreiches Online Business aufgebaut werden kann.

Hier gehts zu Off the Path

Off the Path

 

Earthcity

Earthcity

Tim steckt nicht nur hinter dem Blog Earthcity, sondern veröffentlicht auch einen gleichnamigen Podcast. Sowohl im Blog als auch im Podcast dreht sich alles darum, wie du ortsunabhängig arbeiten kannst und auch auf Reisen Geld verdienst.

Hier gehts zu Earthcity

 

101 Places

Im Blog von Patrick stehen zwar Reiseberichte und Backpacking im Mittelpunkt, jedoch berichtet er hin und wieder von seinen eigenen Erfahrungen als digitaler Nomade. Der Schreibstil von Patrick ist unglaublich authentisch, wodurch der Blog innerhalb von nur einem Jahr große Erfolge feiern konnte.

Hier gehts zu 101 Places

101 Places

Weitere großartige Blogs die nicht direkt mit dem digitalen Nomadentum zu tun haben, aber für viel Inspiration auf deinem Weg dorthin sorgen:

 

5 englischsprachige Blogs für (angehende) digitale Nomaden

Das digitale Nomadentum hat seinen Ursprung in den USA, was sich auch in der englischsprachigen Bloglandschaft niederschlägt. Es gibt unendlich viele Blogs, die sich mit dem Thema beschäftigen. In meiner Liste sind Blogs, denen ich seit Jahren folge und die mich mit jedem Artikel aufs Neue inspirieren. Ab damit in den News-Reader.

Lifehacker

Ein Urgestein unter den englischen Lifestyle Blogs. Nicht jeder Beitrag ist was für mich aber dafür gibt es immer wieder mal richtig gute Lifehacks, die dir Geld sparen, produktiver machen oder einfach nur einen “Aha-Effekt” auslösen.

Hier gehts zu Lifehacker

Lifehacker

 

Tropical MBA

Tropical MBA

Der Blog zum Podcast enthält nicht nur die Shownotes, sondern auch klasse Artikel von Dan zum Thema ortsunabhängiges Leben und Lifestyle Business. Wenn du noch Motivation für deinen Trip brauchst, dann auf zu Tropical MBA.

Hier gehts zu Tropical MBA

 

Making it Anywhere

Mish und Rob sind ein nomadisches Paar, die um ihren Blog herum ein Business aufgebaut haben und ausführlich darüber berichten. Alle paar Monate wechseln sie den Standort und dokumentieren alles im Making it Anywhere Blog.

Hier gehts zu Making it Anywhere

Making it Anywhere

 

Suitcase Entrepreneur

Suitcase Entrepreneur

Natalie Sisson ist der Suitcase Entrepreneur und Betreiberin des gleichnamigen Blogs. Die Tipps die hier gegeben werden sind sehr praktisch und meist sofort umsetzbar. Natalie veröffentlicht außerdem wöchentlich einen Podcast unter dem gleichen Titel.

Hier gehts zum Suitcase Entrepreneur

 

oDesk Digital Nomad Blog

Vor ein paar Monaten erst hat die Freelancer Plattform oDesk einen Digital Nomad Blog gestartet (bzw. eine Kategorie im Blog). Alle bisher veröffentlichten Beiträge waren super hilfreich. Besonders wenn du gerade startest, dann solltest du mal ein Auge drauf werfen.

Hier gehts zum oDesk Blog

oDesk

Weitere englischssprachige Blogs, die mehr oder weniger mit dem digitalen Nomadentum zu tun haben:

 

Welche Blogs zum Thema digitales Nomadentum liest du? Was gehört in diese Liste unbedingt noch mit rein?

Danke für 6 Kommentare

Wir freuen uns über deine Fragen, deine Hinweise und dein allgemeines Feedback. Wenn du eine spezielle Frage zum Beitrag hast, schaue bitte zuerst in den bisherigen Kommentaren nach, ob du die Antwort dort findest.

6 Kommentare zu "10+ Blogs von und für digitale Nomaden"

avatar
Sortieren nach:   Neueste | Älteste | Beliebteste
trackback

[…] Presse: Alleine die Medienberichte der letzten paar Monate zeigen, wie viel Aufmerksamkeit das digitale Nomadentum nun endlich auch in Deutschland bekommt. Hier sind nur einige der vielen Berichte von namenhaften Magazinen: Tagesspiegel, t3n, Spiegel online, Bogs von und für digitale Nomaden … […]

trackback

[…] Bitte hier klicken! […]

Timo
Leser

Schöne Übersicht! Ist immer wieder spannend, was Digitale Nomaden über Ihr Leben posten und welche Informationen für Neulinge bereitgestellt werden.

trackback

[…] Leben und Arbeiten. Das ist mein Thema, gleichzeitig aber auch das Thema von vielen anderen sehr guten Blogs. Soll ich nun also den 10. Artikel über digitale Nomaden schreiben oder mich eher in […]

Tim
Leser

Dankeschön Sebastian! 🙂

Patrick
Leser

Hey Sebastian, besten Dank für die Erwähnung!

wpDiscuz